Kleintiere


Allgemeine Leistungen:

Tierärztliche Betreuung
Tierregistrierung (Chip)

Impfberatung


Hunde

 

Der gezähmte Wolf und treue Begleiter mit der sensiblen Nase!

 

Besondere Leistungen:

Chiropraktische Behandlung



Katzen

 

Der nachtaktive Langschläfer mit scharfem Blick, der nicht nur schnurrt wenn es ihm gut.



Die "Kleinnager"

 

Das Heimtier mit den ausgeprägten Schneidezähnen und kräftigen Hinterbeinen.



Chippflicht und Registrierung


Quelle: www.markt.de
Quelle: www.markt.de

Viele Tierbesitzer wissen, dass seit 2010 eine Chippflicht für Hunde, Katzen (Zuchttiere) und Pferde besteht.

Aber genausoviele Tierbesitzer wissen nicht, dass eine alleinige Chippung des Tieres nicht ausreichend ist, denn erst die Registrierung bei der Heimtierdatenbank ermöglicht eine Zuordnung zum Besitzer des Tieres.

 

Sie wissen, dass Ihr Tier gechippt ist, aber sind sich nicht sicher, ob es auch in der Heimtierdatenbank registriert ist (also Ihnen zugeordnet ist), dann können Sie dies hier nachprüfen: https://heimtierdatenbank.ehealth.gv.at

 

Falls Ihr Tier noch gar nicht gechippt wurde, müssen Sie einen Tierarzt aufsuchen. Im Normalfall übernimmt dieser gleichzeitig auch die Registrierung.

 

Haben Sie einen "Streuner", der gerne einmal selbstständig die Umgebung erkundet, empfiehlt es sich, auch bei Tierarten eine Chippung und Registrierung vorzunehmen, obwohl für diese keine vorgeschrieben wäre.

 

Hier der Link zu weiteren Informationen auf der Homepage des zuständigen Bundesministeriums:

www.bmgf.gv.at

 


Mag. med. vet. Andrea Rohr

8983 Bad Mitterndorf 96

Tel: +43 664 49 63 242

mail: vetpraxis-rohr@outlook.com